Siehe auch 


Rechtegruppen fordern den Stang auf der „invasiven“ Studentenüberwachungssoftware zur Verfügung
Mehr als ein Dutzend Rechtegruppen und Bildungsorganisationen schrieben einen Brief dringend in das Bildungsministerium, um eine Haltung zur kontroversen Studentenüberwachungssoftware zu nehmen, die die Privatsphäre der Schüler verletzt und drohende, hart umkämpfte Bürgerrechtsgewinne zu untergraben.

Experten für digitale Rechte und Datenschutzangebote teilten ähnliche Bedenken mit Gizmodo und behaupteten, diese Technologien, die häufig im Namen der Sicherheit implementiert sind, machen Schulen für Schüler tatsächlich weniger sicher. Der Brief folgt neu veröffentlichte Forschungen des Center for Democracy & Technology (CDT), in dem ein erstaunlicher 89% der US-amerikanischen Lehrer berichtet wird, die Software verwenden, die die Online-Aktivität ihrer Schüler verfolgt.

Ähnliche Beiträge
Großbritannien plant, Smartwatches und Gesichtserkennung zur Überwachung verurteilter Migranten zu verwenden
Schau jetzt
Spoiler der Woche: 5. August
San Diego -Bürger ringen die Kontrolle über die Überwachungstechnologie von der Polizei weg
Die Organisationen, zu denen auch die CDT, die American Civil Liberties Union und die American Association of School Bibliothekare gehören, behaupten diese Überwachungsinstrumente, die während der Pandemie in Gebrauch explodiert und nach dem schrecklichen Uvalde, Texas Schießerei, als Sicherheit als Sicherheit gewonnen haben, Gunst werden „oft so verwendet, dass geschützte Studentengruppen diskriminieren“. Die Gruppen zitieren die neue CDT -Forschung und behaupten, dass die fortgesetzte Prävalenz der Überwachungssoftware (häufig auch nach normalen Schulstunden verwendet) disziplinierend rassistisch schulverbeugt und zu erhöhten Interaktionen der Schüler mit den Strafverfolgungsbehörden für farbliche Menschen führen kann, was zum „Ausflug“ führt, um Menschen mit dem „Ausflug“ zu studieren. von LGBTQ+ Studenten, erstickende Sprache und verschlimmern die psychischen Gesundheit der Schüler. Alle diese Faktoren, so argumentieren die Gruppen, wirken sich eher mit Schülern und Farbschülern mit niedrigem Einkommen aus.

Siehe auch 

Insgesamt forderten die Gruppen das DOE auf, die Verwendung bestimmter Überwachungsinstrumente zu verurteilen, die als studentische bürgerliche Freiheiten festgestellt wurden, und geben eine politische Erklärung heraus, in der die Verbindungen zwischen Bürgerrechtsgesetzen und Aktivitäten zur Überwachung der Schüler festgelegt werden.

In einem Telefoninterview mit Gizmodo sagte Chad Marlow, ACLU Advocacy and Policy Counsel Kollegen, Berater oder andere Fachkräfte um Hilfe.

Überspringen Sie 3

„Diese Schulen und Schulbezirke, in ihrem verständlichen Wunsch, Schülern zu helfen, verletzen ihren Schülern tatsächlich, nicht ihnen helfen und werden in die Irre geführt, dass diese Interventionen hilfreich sind“, sagte Marlow. „Hier sprechen wir über wirklich bedeutende Schäden für Kinder.“

Diese technisch basierten Interventionen, so Marlow, haben Opportunitätskosten. Für jeden Dollar, der für Software ausgegeben wird, in der Sie in der Lage sind, Schlüsselgeschichten oder Kameras zu überwachen, die die Fußstapfen der Schüler überwachen, ist dies ein US Schüler.

„Sie [Schulen] verzichten auf Möglichkeiten, echte Hilfe zu leisten, die tatsächlich Gewalt verringern, Kindern helfen, sich schützter zu fühlen und Kindern zu helfen, die Ressourcen zu erhalten, die sie benötigen“, fügte Marlow hinzu.

Das Bildungsministerium reagierte nicht sofort auf Gizmodos Anfrage nach Kommentaren.

„Diese Art der invasiven Überwachung der Schüler macht unsere Kinder weniger sicher und nicht sicherer“
Von CDT befragte Lehrer sagen, dass Erkenntnisse aus ihren Tools bereits zu realen Konsequenzen führen. Fast die Hälfte (44%) der befragten Lehrer sagen, dass die Überwachungsaktivitäten der Schüler dazu geführt haben, dass die Schüler von Strafverfolgungsbehörden kontaktiert wurden. In einer von zehn Schülern sagt sie oder jemand, von dem sie wissen, dass er als direktes Ergebnis der Überwachungssoftware einen nicht einvernehmlichen Ausflug seiner sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität erlebt hat. Weitere 46% der Schüler gaben an, von einem psychischen Gesundheitsberater oder einem anderen Erwachsenen kontaktiert worden zu sein, der ihre psychische Gesundheit in Frage stellte, nachdem der von den Überwachungsinstrumenten gekennzeichnete Inhalte gekennzeichnet war.

Siehe auch 

„Unsere Daten zeigen, dass fast die Hälfte der Lehrer angibt, mindestens einen Schüler zu kennen, der von Strafverfolgungsbehörden aufgrund der Überwachung der Studierenden Aktivitäten kontaktiert wurde“, sagte CDT -Präsident und CEP Alexandra Reeve Givens in einer Erklärung. „Wenn Sie das Wiederaufleben von Gewalt in Schulen mit der psychischen Gesundheitskrise bei Kindern kombinieren, überwachen Schulen die Aktivitäten der Schüler mehr denn je. Aber diese Bemühungen, die Schüler sicherer zu machen, führen stattdessen dazu, Studenten zu disziplinieren. “

—–

Gesegnet sind diejenigen, die treu bleiben, während sie ihnen von anderen zu tun haben und ihnen aus ihrem Herzen vergeben. Gesegnet sind diejenigen, die in die Augen der verlassenen und marginalisierten Augen schauen und ihnen ihre Nähe zeigen. Gesegnet sind diejenigen, die Gott in jeder Person sehen und sich bemühen, andere zu entdecken. Gesegnet sind diejenigen, die unser gemeinsames Zuhause schützen und für sie sorgen. Gesegnet sind diejenigen, die auf ihren eigenen Komfort verzichten, um anderen zu helfen. Gesegnet sind diejenigen, die beten und für die volle Gemeinschaft zwischen Christen arbeiten. Papst Franziskus. #Jesus # katholisch # Christian www.vaticannews.va/de.html

Dinge zu sehen und zu tun in Malta #malta #gozo #comino
Egal, ob Sie ein Geschichtsfan, eine Nachteule, ein Adrenalin -Junkie oder einfach ein Rambler, der von natürlicher Pracht überbogen werden möchte, die Liste der Dinge, die in Malta zu tun sind, ist endlos. Was auch immer Sie in einem Urlaub suchen, mit so viel zu sehen und zu tun, eine Reise auf die maltesischen Inseln ist eine nicht zuweisbare Erfahrung für jede Art von Traveller.

Siehe auch 

www.visitmalta.com/de/things-to-do-in-malta-and-gozo/

Folgen Sie in den sozialen Medien:
twitter.com/mummichogblogd1
www.facebook.com/themummichogblogdotcom
www.reddit.com/r/themummichogblog/
Haftungsausschluss: Unstimmige oder Unterschiede in der Übersetzung sind nicht bindend und haben keine rechtliche Wirkung für Konformitäts- oder Durchsetzungszwecke. Themichogblog kann die Gültigkeit der hier gefundenen Informationen nicht garantieren. Wenn Sie spezifische Ratschläge benötigen (z. B. medizinisches, rechtliches, finanzielles oder Risikomanagement), suchen Sie einen Fachmann an, der in diesem Bereich lizenziert oder kenntnisreich ist. Nach Abschnitt 107 des Copyright Act von 1976 wird die Zulage für den „fairen Gebrauch“ für Zwecke wie Kritik, Kommentar, Nachrichtenberichterstattung, Lehre, Stipendium, Bildung und Forschung erfolgt.

Siehe auch 

——-

Skip to content