Hallo.
Heute beginnt die parlamentarische Debatte über Änderungen des #IVF-Gesetzes. Änderungen können in 3 Kategorien eingeteilt werden.

1. Verfeinern Sie das IVF-Gesetz von 2018 durch:
a) die Spende von Eizellen aus dem Ausland erleichtern,
b) den Transfer von kryokonservierten Embryonen im Ausland nach Malta zu erlauben, damit IVF Malta selbst werden kann,
c) Entfernen Sie die Affinität als Hindernis für die Spende von Gameten.

2. Erhöhen Sie den kostenlosen IVF-Anspruch durch:
a) Erhöhen Sie das Alter, bis IVF durchgeführt werden kann – bis zu 45 Jahre,
b) Erhöhung der freien IVF-Zyklen,
c) Wir bieten den IVF-Service auch denjenigen an, die bereits ihr erstes Kind haben.

3) Wir erlauben unseren Ärzten und Fachärzten den Einsatz modernster Medizintechnik, um herzzerreißende Geschichten von Babys zu vermeiden, die mit der Gewissheit geboren wurden, dass sie in wenigen Wochen oder Monaten sterben werden.

Außerdem werde ich heute, vor der Aussprache, dem Plenum in voller Transparenz einen Entwurf des Protokolls zu diesen Änderungsanträgen vorlegen.
Bis heute wurden in unserem Land mit IVF 425 neue Leben geboren. Heute erhöhen wir weiterhin die Gelegenheit für mehr neue Leben. m.facebook.com/story.php?story_fbid=564322601722362&id=100044338813971

See also 
Skip to content