Kurzes Pressestatement:
Wir haben die Berichte über die klinische Situation einer schwangeren Frau gesehen, die medizinische Versorgung benötigt und in das Krankenhaus Mater Dei eingeliefert wurde.

Wir kennen nicht die vollständigen Fakten des Falls und wir verstehen, dass sie die Pflege erhält, die sie benötigt.

Malta hat eine ausgezeichnete Erfolgsbilanz bei der Betreuung schwangerer Frauen. Wenn das Leben der Mutter in Gefahr ist, haben die Ärzte in Malta die rechtliche und ethische Verpflichtung, alles zu tun, um das Leben der Mutter zu retten, ungeachtet der Folgen für das ungeborene Kind.

Life Network ist bereit, in jeder Hinsicht zu helfen, wenn die Mutter oder ihr Partner Unterstützung benötigen.

Wir warten auf weitere Details, um uns zu dem Fall äußern zu können. Wir wünschen der Frau und ihrem Partner alles Gute in dieser heiklen Situation und bitten darum, dass Medienberichte diese prekäre Situation nicht ausnutzen. www.facebook.com/729721630404362/posts/5326533257389820/

See also 
Skip to content