𝕋𝕙𝕖 𝔸𝕣𝕔𝕙𝕚𝕥𝕖𝕔𝕥𝕦𝕣𝕖 𝕠𝕗 𝔻𝕦𝕝𝕝𝕟𝕖𝕤𝕤

Niemand kann leugnen, dass das alte Gesundheitszentrum Paola alt, ungeeignet für eine moderne medizinische Versorgung und einfach nur hässlich ist. Aber dieses?

Abgesehen von der Ästhetik wurde dieses Gebäude mitten in ein Wohngebiet gepflanzt, weiter entfernt von öffentlichen Verkehrswegen, und an der Stelle eines der wenigen verbliebenen Gärten in der Gegend.

Aber es ist nicht die Tatsache, dass ein neues Gesundheitszentrum gebaut wurde (man kann argumentieren, dass es notwendig war – obwohl ich glaube, dass es bessere Lösungen gab). Es ist nur so dass…

Hätte ich Ihnen nicht gesagt, dass dies ein Gesundheitszentrum ist, hätten Sie es leicht mit einem Wohnblock, einem Bürogebäude, einem Hotel, einem Supermarkt, einem Einkaufszentrum … sogar einer Kirche verwechseln können. Es ist diese Abstumpfung der Architektur – eine Blaupause passt für alle – die mir zu schaffen macht. Es bemüht sich nicht, seine Umgebung oder sogar unsere spezifische kulturelle Erzählung zu ergänzen. Dies könnte überall auf der Welt sein (und ebenso langweilig darf ich hinzufügen).

See also 
Skip to content