Wie kleine Unternehmen die Produktion von Social -Media -Inhalten nutzen können
Seit langer Zeit habe ich darüber gesprochen, dass jeder ein Medienunternehmen ist. Für mich ist es ein ziemlich einfaches Konzept:

Um um Umsatz zu fragen, Sie
Wert liefern.
Die beste Art von Wert besteht darin, den Menschen Medien zu geben, die sie gerne konsumieren.
Die Kanäle, durch die diese Medien traditionell verteilt wurden, wurden demokratisiert, sodass jeder sie leicht und mit wenig Geldinvestitionen tun konnte.
Wenn Sie all das Zeug zusammennehmen und mehr von dem verkaufen möchten, was Sie verkaufen, sollte Ihr nächster Schritt ziemlich offensichtlich sein. Trotzdem gibt es viele Menschen, die Unternehmen mit kleiner bis mittlerer Größe betreiben, die immer noch das Gefühl haben, dass dies nicht für sie zutrifft. Sie haben nicht das Personal, sie haben keine Zeit, sie wissen nicht, wo sie anfangen sollen. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um das einzugrenzen, was wie ein gigantischer Bereich erscheinen kann. Hier ist die kleine Business -Version. Beachten Sie, dass ich in diesem Artikel den Immobilien-Estate als Beispiel verwenden werde, dies könnte jedoch für jedes lokale Unternehmen gelten!

Sie müssen eine lokale Zeitung werden.
Sie kommen auf Facebook, Twitter, Pinterest und Medium und YouTube und beginnen, Inhalte zu allem zu übernehmen, was für Ihre Community wichtig ist.

Sie interviewen den lokalen Fußballspieler der Super-Star High School.
Sie überprüfen das 48-jährige Sub-Shop, das das 8. am besten rangierte Sandwich in ganz New Jersey ist.
Sie interviewen den Superintendenten des Schulbezirks darüber, wie sich neue Gesetze auf die Kinder auswirken werden.
Sie machen ein Video von Ihnen, wenn Sie Wein im örtlichen, fantastischen Weingeschäft einkaufen – vielleicht wie das in Springfield, NJ 😉
Dann werden Sie zur Autorität. Sie bekommen jede Hausfrau, jeden Rentner und jedes Highschool -Kind, um Ihnen zu folgen, weil Sie die Dinge abdecken, die sie als Mitglieder dieser Gemeinschaft interessieren. Indem Sie die Autorität sind, bieten Sie Menschen, die in Ihrer Stadt leben, und für Menschen, die daran interessiert sind, in Ihre Stadt zu ziehen.

Siehe auch 

Wenn Sie jeden Tag eine Information über Millburn, New Jersey, herausbringen, kann ich Ihnen versprechen, dass wenn jemand Interesse zeigt und es googelt, Ihr Interview (denn erinnern wir uns daran, dass Google Bumps YouTube in seinen Suchergebnissen zuerst angezeigt wird.

Am Ende Ihres großartigen 5 -minütigen Interviews über den örtlichen Schulbezirk gibt es dann eine Titelkarte mit der Aufschrift „Johnny McGee, Immobilienmakler Nr. 1 in Millburn, NJ“.

Sie werden anfangen, Geschäfte zu machen.

Das Fazit, meine Freunde, ist, dass wir einfach nicht genug Wert bieten. Die Tage, in denen nur ein Immobilienmakler oder nur ein Weinverkäufer oder nur eine Agentur ist, sind vorbei. Die Medienproduktion wurde demokratisiert, so dass buchstäblich jeder es tun kann.

Sie müssen in das Zeitungsgeschäft einsteigen.
www.garyvaynerchuk.com/how-small-business-can-leverververung-cial-media-content-production/
——

Aus dem Archiv:09/06/2022 @

Skip to content