Somalia, US -Truppen kehren zu

Siehe auch  Die Amami Food Bar eröffnet h


Somalia, US -Truppen kehren zurück. „Permanente Präsenz“ gegen Al-Shabab
Somalia. Die USA sehen ihre Truppen wieder. Ein Kontingent von 500 Soldaten wird im Land als „kleine und anhaltende US -militärische Präsenz“ umverteilt.
Nach dem US-amerikanischen Afrika-Kommando (Afrikum) mit dem Ziel, gegen Al-Shabaab zu kämpfen. Die Vereinigten Staaten streben eine strategische Basis in Somaliland an.
Eine klare Unterstützung für Präsident Neoeletto Hassan Sheikh Mohamud und eine klare Rückenlehne im Vergleich zur Entscheidung, die Truppen im Dezember 2020 von Präsident Trump zu sammeln.

Der Präsident von Somalia, Hassan Sheikh Mohamud
Der Präsident von Somalia, Hassan Sheikh Mohamud
Eine Entscheidung, die die USA schlecht verdaut hatten und sofort wie ein echtes Misserfolg.

In der Regierungsführung hatten sie dann Jahre angespannter Beziehungen zu dem damaligen Präsidenten Abdullahi Mohamed „Farmjo“ gewogen. Strategisch im Kampf gegen die islamistischen extremistischen Gruppen von Al-Shabab und den somalischen Zweig des Islamischen Staates (IS).

Laut dem Africa Center for Strategic Studies stieg die Zahl der Al-Shabab-Angriffe von 1.771 auf 2.072 im Jahr nach dem Rückzug der Vereinigten Staaten mit einem Anstieg von 17%.
Eine Erhöhung, die die US -Truppen zum nahe gelegenen Dschibuti gezwungen hatte, Somalia zu betreten und zu verlassen, um die durch die Entscheidung des ehemalige US -Präsidentin Donald Trump geschaffene Sicherheitslücke zu füllen.
Al-Shabaab-Militante. Fotokredit: AFP
Al-Shabaab-Militante. Fotokredit: AFP
Die Zusammenstöße mit den Sicherheitskräften stiegen um 32%: Im vergangenen Monat griffen 450 Al-Shabab-Kämpfer eine Basis der Afrikanischen Union in der südlichen Somalia an und töteten mindestens 40 burundische Soldaten.

Siehe auch 

Zusätzlich zur Ausbildung, Beratung und Ausrüstung derjenigen, die Afrom als „Partnerkräfte“ bezeichnet, wird die amerikanische Armee die dauerhafte Befugnis haben, einen Dutzend Al-Shabab-Führer zu suchen und zu beseitigen.

Eine frühere Kampagne von US-Luftangriffen hatte die Aktivitäten der Gruppe unterbrochen und verhindert, dass Militante mit hohem Niveau sich bewegen und die Infanterie von Al-Shabab schwieriger machten, um groß angelegte Angriffe auszuführen.

„Schneiden Sie den Kopf zur Schlange, wird nur mehr Schlangen produzieren“?
Eine Werbung der USA, die jedoch auch Malhumors und Skepsis gegenüber der gezielten Eliminierungsrichtlinie der Al-Shabab-Kleidungsstücke schuf.

In einigen Fällen haben sich die von den USA bewaffneten und geschulten Anti -Terrorismusbekenntnissen aneinander geteilt und endet gegeneinander.

Im Dezember 2021 wurde aufgrund interner Kontraste eine von den Amerikanern in der Region Puntland Semiautonoma ausgebildete Anti -Terrorismus -Streitkräfte aufgeteilt.

Die beiden Seiten begannen, gegeneinander zu kämpfen, wobei die von den Vereinigten Staaten bereitgestellten Waffen verwendet wurden. Ein Zusammenstoß, bei dem mehr als 20 Personen auf dem Feld gelassen wurden, einschließlich einiger Kinder.

Die Fragmentierung somaler Sicherheitskräfte, die häufig mit Clans oder politischen Fraktionen verbunden sind, ist ein großes Problem.
Von den USA, von den Türken in ihrer Mogadischu -Basis ausgebildet, erhielten sie Waffen und Unterstützung aus verschiedenen Ländern, Vereinigten Arabischen Emiraten, Katar, Großbritannien, Europäische Union, Eritrea, Uganda, Kenia, Gibuti.
Kenyoti Militär des Amisoms. Fotokredit: allafrica.com/stories/frican%20Arguments
Kenyoti Militär des Amisoms. Fotokredit: allafrica.com/stories/frican%20Arguments
Eine gut sichtbare Fragmentierung, wenn Sie nach Mogadischu reisen, wo eines der überraschenden Dinge die beunruhigende Anzahl verschiedener Uniformen ist.

Es könnte als kleines Detail erscheinen, aber tatsächlich ist es ein großes Problem.

Siehe auch  Die Amami Food Bar eröffnet h

Tatsächlich können die von einem bestimmten Land ausgebildeten Truppen heute der Regierung treu sein und nationale Interessen verteidigen und morgen mit den Interessen einer bestimmten politischen Gruppe übereinstimmen.

Sie werden verstehen, dass dies zu einem Mangel an physiologischer Koordination innerhalb des gesamten Sicherheitsapparats führt.

Somaliland und der Hafen von Berbera.
In Wirklichkeit würden die USA an eine Präsenz auch in Somaliland denken, der Region, die selbst die Republik Somaliland selbst profizierte, vor 31 Jahren von Somalia getrennt, aber nie international anerkannt wurde.

„Im März wurden wir in die Vereinigten Staaten zu einer sehr produktiven Reise eingeladen“, sagte der somaliländische Außenminister Esso Kayd.

Eine Reise erwiderte zwei Monate später von den USA mit dem Besuch des Afrom -Kommandanten General Stephen Townsend.

Der Hafen von Berbera in Sonmaliland, der selbstprozentierte Region Repubblica vor 31 Jahren, löste sich von Somalia. Der Hafen ist von starkem Interesse an Afrom
Der Hafen von Berbera in Sonmaliland, der selbstprozentierte Region Repubblica vor 31 Jahren, löste sich von Somalia. Der Hafen ist von starkem Interesse an Afrom
Eine wichtige Phase des Besuchs war der Hafen von Berbera, in dem die Vereinigten Staaten längst begonnen haben, zunehmend klare strategische Ziele zu haben.

—–

Amazon.de Angebote & Blitzangebote: amzn.to/3po7ajK

Gesegnet sind diejenigen, die treu bleiben, während sie ihnen von anderen zu tun haben und ihnen aus ihrem Herzen vergeben. Gesegnet sind diejenigen, die in die Augen der verlassenen und marginalisierten Augen schauen und ihnen ihre Nähe zeigen. Gesegnet sind diejenigen, die Gott in jeder Person sehen und sich bemühen, andere zu entdecken. Gesegnet sind diejenigen, die unser gemeinsames Zuhause schützen und für sie sorgen. Gesegnet sind diejenigen, die auf ihren eigenen Komfort verzichten, um anderen zu helfen. Gesegnet sind diejenigen, die beten und für die volle Gemeinschaft zwischen Christen arbeiten. Papst Franziskus. #Jesus # katholisch # Christian www.vaticannews.va/de.html

Siehe auch 

Dinge zu sehen und zu tun in Malta #malta #gozo #comino
Egal, ob Sie ein Geschichtsfan, eine Nachteule, ein Adrenalin -Junkie oder einfach ein Rambler, der von natürlicher Pracht überbogen werden möchte, die Liste der Dinge, die in Malta zu tun sind, ist endlos. Was auch immer Sie in einem Urlaub suchen, mit so viel zu sehen und zu tun, eine Reise auf die maltesischen Inseln ist eine nicht zuweisbare Erfahrung für jede Art von Traveller.

www.visitmalta.com/de/things-to-do-in-malta-and-gozo/

Folgen Sie in den sozialen Medien:
twitter.com/mummichogblogd1
www.facebook.com/themummichogblogdotcom
www.reddit.com/r/themummichogblog/
Haftungsausschluss: Unstimmige oder Unterschiede in der Übersetzung sind nicht bindend und haben keine rechtliche Wirkung für Konformitäts- oder Durchsetzungszwecke. Themichogblog kann die Gültigkeit der hier gefundenen Informationen nicht garantieren. Wenn Sie spezifische Ratschläge benötigen (z. B. medizinisches, rechtliches, finanzielles oder Risikomanagement), suchen Sie einen Fachmann an, der in diesem Bereich lizenziert oder kenntnisreich ist. Nach Abschnitt 107 des Copyright Act von 1976 wird die Zulage für den „fairen Gebrauch“ für Zwecke wie Kritik, Kommentar, Nachrichtenberichterstattung, Lehre, Stipendium, Bildung und Forschung erfolgt.

Siehe auch 

——-

Skip to content